Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit bei Schur Flexibles

"Wir sind der Beschleuniger des Wandels zu einer besseren Welt durch schützende Verpackungslösungen"

Unsere schützenden Verpackungslösungen sollen zur Verbesserung der Lebensbedingungen beitragen. Deshalb arbeiten wir täglich daran, Ressourcen zu schonen, die Entwicklung der Recyclingwirtschaft voranzutreiben und damit unsere Umwelt zu schützen. Intelligente und innovative Verpackungslösungen tragen dazu bei, ressourcenschädigende Lebensmittelabfälle, Verunreinigungen und den Verderb von Waren gleichermaßen zu vermeiden.

Bei Schur Flexibles sind wir in unserer täglichen Arbeit einem ganzheitlichen Ansatz verpflichtet, der den Prinzipien der 4Ps folgt: Purpose. & People, Planet, Prosperity Dies bedeutet, dass wir uns konsequent darauf konzentrieren, "WIE wir produzieren": Für uns ist der Schutz der verpackten Waren genauso wichtig wie Verantwortung zu übernehmen - für die Auswirkungen unseres Geschäfts auf die Menschen - Mitarbeiter, Partner und Verbraucher entlang der gesamten Wertschöpfungskette - sowie auf die Umwelt.

Mit 22 Produktionsstandorten in Europa ist unsere Gruppe bestrebt, mit ihrer Tätigkeit den Wohlstand der europäischen Region zu sichern. Wir verstehen uns als verlässlicher Partner bei der Versorgung der Menschen mit lebensnotwendigen Gütern nach dem New Green Deal der Europäischen Union und den Zielen der entsprechenden CEO Action Group des Weltwirtschaftsforums.

Wir evaluieren und optimieren kontinuierlich unsere Produktionsprozesse entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette. Wir machen diese Prozesse auch transparent, zum Beispiel durch die Veröffentlichung konkreter Ziele und Berichte nach der Global Reporting Initiative GRI. Ebenso treiben wir unser agiles Innovationsmanagement in vielen Partnerschaften und Kooperationen wie CEFLEX, Operation Clean Sweep, Recyda, etc. voran.

 

 

The 5R Approach

Our five pillars of sustainability

  • RECYCLING
  • REPLACE
  • REDUCTION
  • RENEWAL
  • RESPONSIBILITY

Recycling – Geschlossener Wertstoffkreislauf

  • Bis 2025 werden die meisten unserer Produkte recycelbar sein. Schon heute haben wir viele recyclingfähige Produkte in unserem Portfolio.
    Beispiele:
    • Skin-/Schrumpffolien auf PE-Basis.
    • Hartfolien auf PP-Basis.
    • OPP-Deckel- und Schlauchbeutelfolien.
  •  Um den Wertstoffkreislauf zu optimieren, setzen wir auf flexible Folien aus Monomaterialien und Polyolefinen und forschen an Materialien, die sich besser recyceln lassen.

Replace – Entwicklung neuer Materialien

  • Unser Ziel: alle nicht nachhaltigen Materialien durch nachhaltigere zu ersetzen.
    Beispiele:
    • Existierende Materialien werden durch innovative Lösungen wie DanaFibre, SuperThin und recycelbare Materialien ersetzt.
    • Schlauch- und Standbodenbeutel oder thermogeformte Lösungen ersetzen konventionelle Verpackungen.

Reduction – Ultra-DÜNNE UND LEICHTE FOLIEN

  • Innovative Forschung und Entwicklung ist die Basis für dünnere und leichtere Folien – bei konstant hoher Qualität und Funktionalität.
    Beispiel:
    • SuperThin ist zurzeit die weltweit dünnste Verbundfolie.
  • Mit unseren ultradünnen Verbunden verringern wir den Ressourceneinsatz bei Lagerung und Transport, senken den Energie- und den CO2-Einsatz über die gesamte Wertschöpfungskette.

Renewal – GLEICHGEWICHT bEWAHREN

  • Ressourcenfreundliche und erneuerbare Rohstoffe stehen bei uns im Fokus.
  • Wir nutzen z.B. Chain of Custody-zertifiziertes Papier, ersetzen zunehmend fossile Rohstoffe durch erneuerbare Alternativen.
  • Unser Portfolio: Papier, gewachstes Papier, PE aus erneuerbaren Rohstoffen (Bioethanol), DanaFibre sowie Folien auf Stärkebasis.

Responsibility – Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft

Wir haben uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen verpflichtet – auf allen Ebenen, an allen Standorten, von der Beleuchtung in den Büros bis zur Abfallreduktion in der Produktion.

  • Gesellschaft: Wir kooperieren mit sozialen Initiativen, wissenschaftlichen Einrichtungen, Universitäten, Gemeinden, Behörden und Regierungsorganisationen. Wir respektieren Menschenrechte und verurteilen Kinderarbeit.
  • Umwelt: Wir streben eine dauerhafte Reduzierung des Ressourcen-verbrauchs an. Das gilt sowohl für unsere Produkte als auch für unsere Produktion. Dazu optimieren wir unsere Prozesse und optimieren unsere Verfahren. Darüber hinaus setzen wir verstärkt recycelbare Materialien ein.
  • Wirtschaft: Wir streben langfristige, nachhaltige Partnerschaften mit unseren Kunden und Lieferanten an.